1. Bewerbung einreichen

Erfassen Sie Ihre Bewerbung in unserem Online-Formular. Bitte bereiten Sie folgende Dokumente vor, so dass Sie diese als PDF hochladen können:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Kopien der Abschlusszeugnisse
  • Kopien von Arbeitszeugnissen
  • Ausweis- oder Passkopie
  • Kopie von Aufenthaltsbewilligung (bei nicht CH Bürgern)
  • Stipendienantrag

2. Aufnahmeverfahren

Nach Durchsicht der eingesandten Dokumente werden Sie per E-Mail über das weitere Vorgehen informiert.

  • Einstufungstest  in den Sprachen Englisch, Französich oder Italienisch. Die Tests können auch vorab an der SSTH absolviert werden. Erforderliche Sprachniveaus: Englisch (B1), Französich (A2), Italienisch (A2). Siehe auch Spacheinstufungsdokument. Befreit sind Interessenten, die ihr Sprachniveau in Form von Abschlüssen (z. B. Maturazeugnis) oder Sprachzertifikaten nachweisen können.
  • Mit einer nicht deutschsprachigen Vorbildung gibt es eine Aufnahmeprüfung in Deutsch. Davon befreit ist, wer ein Goethe Zertifikat C1 vorweisen kann.

3. Aufnahmeentscheid

  • Über die Aufnahme entscheidet die Fachbereichsleitung.
  • Spätestens eine Woche nach dem Eingang Ihrer Bewerbung, erfahren Sie von uns, ob Sie aufgenommen werden.
  • Die Aufnahme kann mit Auflagen verbunden sein.

Weitere Auskünfte

Claudio Usznula

Herr Claudio Usznula

Recruitment Officer

Telefon +41 81 255 11 68

send a message

Sprachen: Deutsch, Englisch

Back to Top

By continuing to browse this website, you are agreeing to our privacy policy and the use of cookies

Accept